Anas Bakhat [36] (01/2017 - 06/2022)

  • Anas Bakhat wurde in Mainz geboren und spielte in der Jugend beim 1. FSV Mainz 05 und dem TSV Schott Mainz, eher er im Januar 2017 auf den Betzenberg wechselte. Seitdem ist der Deutsche mit marokkanischen Wurzeln aus dem Mittelfeld der jungen Roten Teufel nicht mehr wegzudenken. „Ich bedanke mich beim Verein für das große Vertrauen und möchte meinen Teil dazu beitragen, eine erfolgreiche Zeit zusammen mit dem FCK, unseren überragenden Fans und der Stadt zu gestalten!“, freut sich Anas Bakhat, der einen Vertrag mit einer Laufzeit bis 2022 unterzeichnet hat.


    Florian Dick: "Der 1. FC Kaiserslautern ist der englischste Klub in Deutschland."

    Hans Sarpei auf Twitter: Relegation 2013: Der Moment, wo ganz Deutschland zum Fan des 1. FC Kaiserslautern wird.

  • Das ist echt schade. Einer der Wenigen mit Technik in unserem Mittelfeld. Wobei er mir in München extrem negativ aufgefallen war. Hoffe dass man die schlechte Leistung bei ihm auf seine Verletzung zurückführen kann.