Rund um die 3. Liga

  • Und trotzdem ist das nicht die Ursache für alle Probleme, und muss demnach auch nicht jedes Mal als Grund für den "miesen FCK" herhalten. Als wäre es eine Art Frustbewältigung. Trotz des Insolvenzverfahrens sind Spieler zum Betze gekommen, die andere - zum Teil auch höherklassige - Vereine ebenfalls gerne geholt hätten. Zumal wie dirtdevil schon schrieb die Gründe im Falle von Biankadi andere sein dürften.

    So wird es sein - Du hast recht! Sorry, dass ich das so sehe. Auch Dir ein frohes Fest!

    .

    FCK


    Chance gehabt - Chance vertan!

  • Und eben diese Gründe würden mich interessieren. Aber ich gehe mal davon aus dass diese niemand kennt. Schade. Hatte gehofft dass da jemand vielleicht näher dran war/ist.

    Wenn man bei Biankadi einen Blick auf seinen Wikipedia-Eintrag (genauer gesagt seinen Geburtsort) wirft, könnte am Ende auch so etwas "banales" wie die Nähe zu seiner Familie u. seinem privaten Umfeld am Ende den Ausschlag für einen Wechsel nach München gegeben haben.

    `When the seagulls follow the trawler, it is because they think sardines will be thrown into the sea'

  • Wenn man bei Biankadi einen Blick auf seinen Wikipedia-Eintrag (genauer gesagt seinen Geburtsort) wirft, könnte am Ende auch so etwas "banales" wie die Nähe zu seiner Familie u. seinem privaten Umfeld am Ende den Ausschlag für einen Wechsel nach München gegeben haben.

    zudem noch die Aussicht in einer der schönsten Städte in Deutschland zu wohnen anstatt im Pfälzer Wald. Es gibt immer Gründe die einen Spieler bewegen irgendwo hin zu wechseln, wir können nur spekulieren und uns sonst was ausmalen.

    Wir kommen wieder!
    :schild:

  • zudem noch die Aussicht in einer der schönsten Städte in Deutschland zu wohnen anstatt im Pfälzer Wald. Es gibt immer Gründe die einen Spieler bewegen irgendwo hin zu wechseln, wir können nur spekulieren und uns sonst was ausmalen.

    elementare Gründe sollten natürlich sein:

    1. sportl. Aspekte (bin ich davon überzeugt, dass ich mit dieser Mannschaft Erfolg haben kann?). Kenne ich Spieler von dort, mit denen ich sehr gut kann ?

    2. bin ich von dem Trainer überzeugt (hat der im pers. Gespräch überzeugt, dass er mich haben möchte und fördert) !

    3. stimmt im Verein das Umfeld, von der Führung, über Stadion etc., die Fans ? (vllt. weniger kritisch, als sonstwo)?

    4. natürlich auch die Stadt - mit einem, für mich angenehmen Umfeld, auch Nähe zur Heimat u.v.a.m.

  • Laut sport1.de und n-TV möchte sich der Hauptinvestor von Tür. München schnellstmöglich zurückziehen. Der Verein steht nach eigenen Angaben vor einer ungewissen Zukunft

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Noch 6 mehr, und wir könnten endlich in der Halbzeit die A-Jugend einwechseln, wenn unseren Schönwetter-Divas mal wieder die Motivation ausgeht.

    Jo alla, so schlimm isses doch wirklich ned! 8)

    Werden wir doch noch ein Spitzenteam in dieserSaison? :gruebel:

  • Unser kommender Gegner aus Verl lag im heutigen Nachholspiel gegen Unterhaching fünf Minuten vor Schluss noch mit 1:3 zurück und hat das Spiel mit drei Toren ab der 86. Spielminute noch mit 4:3 gewonnen.


    Da scheint uns eine Mannschaft drei Tage vor dem direkten Duell an alte unsere Betzetugenden erinnern zu wollen, hoffen wir dass es bei unserer Mannschaft ankommt, in welcher Form auch immer.

    `When the seagulls follow the trawler, it is because they think sardines will be thrown into the sea'

  • dann verlieren wir wohl die mühsam erspielten 3 Punkte

    ist das so? ich würde sagen es gibt schlichtweg einen Abstiegsplatz weniger zu vergeben.

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Das interessante sind die Spieler die man vlt jetzt bekommen kann, alles andere interessiert mich diesbezüglich überhaupt nicht. Eine Chance sich vlt gut zu Verstärken, ohne das ich jetzt den Kader kenne.

  • Das interessante sind die Spieler die man vlt jetzt bekommen kann, alles andere interessiert mich diesbezüglich überhaupt nicht. Eine Chance sich vlt gut zu Verstärken, ohne das ich jetzt den Kader kenne.

    Fechner ist dann gestärkt wieder zu haben ! Der könnte jetzt sogar für andere interessant sein ?

    Im Sturm war niemand, der uns verbessern könnte, obwohl das unsere Schwäche ist !

    koha

  • ist das so? ich würde sagen es gibt schlichtweg einen Abstiegsplatz weniger zu vergeben.

    Das war auch mein erster Gedanke heute Morgen. Es ist mittlerweile generell auch eine komische Entwicklung auf welche theoretischen "Waffen" wir zurückgreifen müssen (Abstieg anderer Clubs a.G. Lizenzentzug, "wildern" von Spielern die bei diesen Vereinen dann nicht mehr beschäftigt werden können etc/pp.) um selbst unseren Hintern bzw. am Ende die Liga zu retten. Aber diese Art der Probleme sind auch wieder hausgemacht und wäre wahrscheinlich anders (bzw. etwas moralischer) wenn unsere aktuelle Mannschaft bisher selbst bessere sportliche Leistungen abgerufen hätte.

    `When the seagulls follow the trawler, it is because they think sardines will be thrown into the sea'