21. Spieltag - 23. Februar 2009 : St. Pauli - 1. FCK

  • @WKV dann verstehst du mich, ich würde demai auch keinen neuen Vertrag anbieten, nichtmal für die Hälfte vom Gehalt.......

    DAS LICHT GEHT AUS,
    WIR GEHN NACH HAUS,
    RABINGEL RABANGEL RABUMM BUMM BUMM!

  • Jo, nacht zusammen. Dieses Elend kann man sich nicht mehr ansehen. Armselig ohne Ende, so wie der Schiri. Jede Mannschaft schießt 2-3 Tore gegen Pauli, und wir?...Pffff...hör mir auf...Luschen

    sàwàddee kráb

  • Ausser Robles kein Erstliga-Format. Wie man den Kranz-Verschnitt Müller einem Lampe vorziehen kann verstehe wer will, ich versuchs nicht mehr.
    Nächsten Sonntag ohne Amedick und Dzaka, wahrscheinlich auch ohne Lakic...keine 30000 Zuschauer mehr, es geht bergab.
    Hören wir endlich auf, uns was vorzumachen, wir bleiben die nächsten Jahre im Niemandsland der 2.Liga gefangen.
    Gute Nacht

    Jetzt haben wir den Salat, sind aufgestiegen und müssen uns in der Bundesliga richtig anstrengen.
    (Otto Rehhagel bei der Aufstiegsfeier 1997)


    You have to win Zweikampf!!!

  • Amedick und Dzaka, was habt Ihr eigentlich in der Birne ?


    Sorry - was fängste mit Amedick an? war doch nie und nimmer rot? Aller Mann - der Kinhöfer hat sich heut mal wieder auf Kosten anderer im Fernsehen präsentiert - auch auf Kosten von Amedick. Von Dzaka red ich hier nit. Aber Amedick hier anzumachen ist nit gut. Da solltest du den Schirie fragen - was der in der Birne hat ( oder was nit) . Weiss jemand wo sein Auto steht.???

  • Wir waren auch nicht schlecht heute!
    Natürlich! Wir hätten wirklich das Spiel
    gewinnen können, aber uns wurden
    unüberwindbare Steine auf den Weg gelegt.
    Sooooowas Unfaires seh' ich selten im Fußball.
    Selten so sehr aufgeregt.

  • welches Spiel hastdu denn gesehen ? Wir haben das Spiel beherrscht ?


    Da fällt einem nichts mehr ein.

  • Exakt. Wir haben uns ins Spiel gekämpft bis der ...sschiri uns einen geklaut hat. Danach haben wir uns wieder reingekämpft und wieder schlug die..... zu. Normalerweise suche ich die Schuld ja nicht beim Schiri, aber heute ist das Fass endgültig voll, zwei KRASSE Fehlentscheidungen, eher schon drei. Wie soll man da gewinnen?Was der Trainer jetzt wieder für die Niederlage kann weiß ich nicht, wir waren nicht schlecht nur hat Herr K. halt imemr rechtzeitig die Bremse gezogen, damit wir ja nicht komplett das Spiel übernehmen, wasn .......

  • Ach, alles Gesülze mit diesem blutleeren Gebilde Roter Stern Belgrad II kann ich zur Zeit überhaupt nichts anfangen

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Willkommen im Land der Legionäre. Sasic und Kuntz sollen mir mal erklären wo sie das Team verstärkt haben. Absolut harmloser Alibi Fußball. Ganz schwach!!!


    Wenn ich sowas lese platzt mir echt der Kragen??!!! Echt! Mal gesehen was Kinhöfer heute zusammengepfiffen hat? JA?! Dann würdest du vielleicht ma anders denken. Wenn dann muss dieser Schwalbenidiot gelb bekommen und nicht Elfer für Pauli! Amedick gelb, gelb rot! EIN WITZ! Nicht der einzige heute! :cursing: :zeter:

  • habt ihr das Spiel überhaupt gesehen??? Die ersten Minuten waren nicht gut, aber dann hatten wir das Spiel bis zur Gelb/Roten Karten im Griff. Nach der Halbzeit waren wir auch besser bis zum Schwalben-Elfmeter! Die waren heute doch wirklich gut. Was erwartet ihr eigentlich von dem Team? Wißt ihr noch was letztes Jahr war??? Mensch wacht auf ihr TRÄUMER! Wir sind maximal ein kleiner Außenseiter für den Aufstieg, aber die Kader von Freiburg, Nürnberg und Mainz sind deutlich besser! DAS IST FAKT!!!
    Und wenn man dann Auswärts nie einen fairen Schiri hat wird das schwer! Wir spielen bei einer der STÄRKSTEN HEIMMANNSCHAFTEN!!! Echt viele müssen mal wieder die Realität in ihr Hirn lassen...

    soweit 100 PRO Zustimmung....was nützt uns dann aber wieder ein Heimsieg gegen Fürth, wenn s danach auswärts wieder und wieder beschissen läuft ?...wir ham s NOCH net verdient, aufzusteigen, bleibe dabei

    :schal: :schal: :schal:1.FC KAISERSLAUTERN 1900 - TREU BIS IN DEN TOD :teufel: :teufel: :teufel: :schild: :schild:

  • Leute mit dieser mannschaft haben wir im Oberhaus absolut nichts verloren.
    Aber wir kommen ja sowieso diese saison nicht hin.
    Gute Nacht zusammen.

    Es ist nicht leicht ein Lautern-Fan zu sein, aber einer muss den Job ja machen. :teufel:

  • @ WKV wenn du nach 80 min und einigen blöden Entscheidungen noch gescheit spielen kannst und Ecken besser machst dann bewerbe dich doch mal bei Milan.


    Dieser Satz ist an Dummheit ganz schwer zu übertreffen.


    Ganz schwer.

  • Unsere Serie bleibt bestehen, eine weitere Auswärtsniederlage. Glückwunsch an alle Beteiligten zu diesem erneuten Tiefpunkt. Aber immerhin hat Martin Amedick heute wieder etwas gelernt, nämlich dass Kung-Fu auf dem Fussballplatz nichts verloren hat. Es bestätigt sich genau das, was ich in der Hinrunde schon schrieb. Die Auswärtsschwäche dieser ....... kostet uns den Aufstieg.

  • So bin auch wieder im Forum. Wäre eine schöne Sache wenn der DFB demnächst die Eintrittskarten unserer Fans bei Auswärtsspielen übernimmt.
    Und das war ja heute einer der besten deutschen Schiedsrichter. Also die erste gelbe für Amedick weiß ich nicht wofür und der Elfer....
    Ein versauter Montag Abend.... :flow:

    27 Jahre dauert diese Liebe und sie wird niemals enden!!!! Danke FCK!!! :schild:

  • Wir waren auch nicht schlecht heute!
    Natürlich! Wir hätten wirklich das Spiel
    gewinnen können, aber uns wurden
    unüberwindbare Steine auf den Weg gelegt.
    Sooooowas Unfaires seh' ich selten im Fußball.
    Selten so sehr aufgeregt.

    Richtig, wieso sehe ich nie das Mainz mal so verpfiffen wird?
    Warum seh ich nie das Freiburg so verpfiffen wird???????????
    Nein, wir mal wieder!

    „Früher war der FCK zu Hause eine Macht, das Anfeuern der Fans setzte in uns Energie frei. Heute sagt man, es verursacht bei den Spielern Druck. Druck hat ein Familienvater mit Frau und drei Kindern, der 2000€ im Monat nach Hause bringt. Lautern soll nicht belasten, sondern Lust machen!" (Martin Wagner, 20.07.2019)

  • Exakt. Wir haben uns ins Spiel gekämpft bis der ....schiri uns einen geklaut hat. Danach haben wir uns wieder reingekämpft und wieder sachlug die .....zu. Normalerweise suche ich die Schuld ja nicht beim Schiri, aber heute ist das Fass endgültig voll, zwei KRASSE Fehlentscheidungen, eher schon drei. Wie soll man da gewinnen?Was der Trainer jetzt wieder für die Niederlage kann weiß ich nicht, wir waren nicht schlecht nur hat Herr K. halt imemr rechtzeitig die Bremse gezogen, damit wir ja nicht komplett das Spiel übernehmen, wasn ......


    vollste Zustimmung :daumen: