Martin Bader wird Sport-Vorstand

  • klingt logisch

    Spricht aber nicht unbedingt für Deine Theorie aus Beitrag #756

    Wenn Notzon Schommers vorgeschlagen hat, wo bleibt dann Baders "volle Verantwortung?"

    Dann hätte es Oenning werden müssen.

    Keine Ahnung. Klingt nicht so logisch.

    Der FCK ist angeschlagen.
    Wartet es nur ab, wir kommen zurück!

  • Aus Beccas sicht macht Schommers am meisten Sicht.

    Letztlich alles Wundertüten von denen Schommers am meisten Potential hat.


    Antwerpen mag auf dem Papier sicherer erscheinen aber die Vorangehensweise brockten uns vermutlich Meier und Frontzeck ein. Muss auch nicht funktionieren.

  • Spricht aber nicht unbedingt für Deine Theorie aus Beitrag #756

    Wenn Notzon Schommers vorgeschlagen hat, wo bleibt dann Baders "volle Verantwortung?"

    Dann hätte es Oenning werden müssen.

    Keine Ahnung. Klingt nicht so logisch.

    da muss ich dir zustimmen! "Würde mich nicht wundern" wäre wohl passender gewesen

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Anfang wäre nie gekommen. Antwerpen ist eigenwillig und hat vielleicht sogar wieder abgesagt, als er hörte, dass er erst einmal mit Becca sprechen soll.


    Der Bader baut ja viel Mist und kann gerne gehen, aber jetzt schon wieder den Trainer zu diskreditieren, obwohl er noch nicht einmal eine ganze Woche im Amt ist, nervt nur noch. Auch wenn die Kritik bei Bader ankommen soll, schadet sie in erster Linie Schommers. Wird das wirklich nicht verstanden?

    Hinweise in eigener Sache:

    - Mit Leuten, die Menschen mit Amöben vergleichen, diskutiere ich nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von dreispitz ()

  • Mal ein bisschen Ironie hier einbringen.


    Man kann sagen Bader hat einen Kader zusammengestellt bei dem es "standardmäßig" "vorne und hinten" nicht klappt.

    Sorry, musst jetzt sein.

    Wir kommen wieder!
    :schild:

    Einmal editiert, zuletzt von Ronnie Wendt ()

  • Das Planen von Dick für die AV Position, Biada, Zuck, Sternberg, Hemlein, Özdemir... jetzt vielleicht ein Röser der floppt...

    Was braucht es da noch neben der Trainerauswahl anderes zum Werten der sportlichen Führung??


    Bader raus!

    Fußball bleibt nur dann Fußball, wenn der jeweilige Erfolg eines Vereines im direkten Zusammenhang mt dem Sportlichen und dem sportlich erwirtschafteten Erfolg des Vereines steht!
    ==> gegen den modernen Fußball.
    @BVB: Danke für Nichts! Der letzte Spieltag2012/2013 für immer eine Schande!

  • Abschließend muss ich zugeben das ich mich bezüglich Bader getäuscht habe. Allerdings ist er nur der Letzte in der Reihe derer die den Schlussakkord verwalten. Das Einleiten desjenigen fand schon lange vorher statt. Kuntz hätte niemals gehen dürfen. Danach begann der absehbare Absturz zum Amateurverein. Wenn der Verein nicht noch in meinem Herzen wäre könnte ich drüber lachen.


    Verdient ist der Akkord allemal. Wir alle haben diese Entwicklung mit getragen.


    Wenn wir kommende Saison noch eine Lizenz für die Regionalliga bekommen denkt immer daran: Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird.

  • Das Planen von Dick für die AV Position, Biada, Zuck, Sternberg, Hemlein, Özdemir... jetzt vielleicht ein Röser der floppt...

    Was braucht es da noch neben der Trainerauswahl anderes zum Werten der sportlichen Führung??


    Bader raus!

    Dick war das doch im Pack mit Hemlein, total verwunderlich dass das nicht funktioniert hat. :saint:

  • Bild+ bringt heute Axel Schuster als potentiellen Nachfolger für die Position des sportlichen Leiters beim FCK ins Gespräch. Achtung, paywall: bild.de


    Sein Name sagt mir überhaupt nichts, er scheint jedoch in den letzten Jahren die rechte Hand von Heidel in Mainz und auf Schalke gewesen zu sein wobei er von Heidel selbst weniger als Sportdirektor und mehr als Teammanager bezeichnet wird.


    Gerne kann ein Mod den Post in den richtigen Thread verschieben falls er hier unpassend erscheint.

    `When the seagulls follow the trawler, it is because they think sardines will be thrown into the sea'

    Einmal editiert, zuletzt von Cantona7 ()

  • V.a hat Becca das Gespräch mit Schuster geführt lt Bild


    Ganze tolle Sache. Wann begreifen die endlich, dass sie so noch mehr Öl ins Feuer geben?

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Wann begreifen die endlich, dass das Becca rein gar nichts angeht?

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

  • Der FCK hat doch eigentlich noch einen TM - oder nicht?

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

  • Die Frage für mich:

    Will man einen mit Sportkompetenz oder mit Organisationskompetenz?

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Die Frage für mich:

    Will man einen mit Sportkompetenz oder mit Organisationskompetenz?

    Mir stellen sich die Fragen:

    Wer will jemanden, warum und für was?

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

  • Mit guten "rechten Händen" haben wir ja gute Erfahrung gemacht wie Michale Henke. :/

    Ein Team das kämpft darf auch verliern, am Ende werden wir Sieger sein!
    Egal was kommt, wohin es geht, oh FCK ich lass dich nie allein!