Kellerduell: Rote Teufel zu Gast beim Chemnitzer FC

  • Wahnsinn, dass man gegen diese Treter Truppe in 36 Minuten 3 Gegentore frisst. Außer wie die bekloppten in die Zweikämpfe zu gehen, können die nicht viel. Aber für den FCK reicht das.

    Tja. Das ist 3. Liga. Hätten diese Pussies Eier, würden sie auch nicht unten stehen.


    Der fck verliert nämlich fast jeden zweikampf

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral


    01.09.2019 - Der Tag, an dem ich mein Fantum aufgegeben habe

  • Jeder Gegner, ob Zuhause oder Auswärts, weiß genau wie man gegen uns zu spielen hat.

    Nach vorne und den Gegner unter Druck setzen. Daraus entwickelt sich massig Chancen, die (Dank unserer Defensive inkl. Torhüter) zu Toren führen.

    Warum ist unser Trainer nicht in Lage, die Jungs mal auf die Gegner einzustellen?

    Wir reagieren nur noch.

    Der FCK ist angeschlagen.
    Wartet es nur ab, wir kommen zurück!

  • Wenn man ja liest, was Becca & Friends so vorhaben, dann könnte man auch einfach auf einen Abstieg hoffen. Würde deutlich mehr Spaß machen da dieses Team das Ziel Abstieg höchstwahrscheinlich erreichen wird und eventuell verlieren Becca & Co dann das Interesse wenn der Kadaver FCK so richtig anfängt zu stinken.

  • Warum ist unser Trainer nicht in Lage, die Jungs mal auf die Gegner einzustellen?

    Weil er Ballbesitzfußball spielen will mit Spielern, die techn. eher Regionalliga sind.

    Nichts gegen die Bielefelder Alm und den Bökelberg, aber der Mount Everest des deutschen Fußballs steht in Kaiserslautern: der Betzenberg. Journalist Frank Rothfuss aus Stuttgart


    Rechtliches

    „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.“

  • Schad und Kraus mit der 5. Gelben, ob Bachmann am Samstag wieder fitt ist wird man sehen und dazwischen das ünnötige Pokalspiel: oha, das wird heiter gegen Würzburg <X

    Viva la Meckerkultur:girly2:

  • Weil er Ballbesitzfußball spielen will mit Spielern, die techn. eher Regionalliga sind.

    Genau das ist es nämlich. Schommers hat null Plan von Liga 3 und das merkt man

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral


    01.09.2019 - Der Tag, an dem ich mein Fantum aufgegeben habe

  • Beeindruckend, wie man sich mit aller Macht gegen die drohende Niederlage wehrt und einfach nicht aufsteckt. Das Ironie-Schild spare ich mir an dieser Stelle.

    „Früher war der FCK zu Hause eine Macht, das Anfeuern der Fans setzte in uns Energie frei. Heute sagt man, es verursacht bei den Spielern Druck. Druck hat ein Familienvater mit Frau und drei Kindern, der 2000€ im Monat nach Hause bringt. Lautern soll nicht belasten, sondern Lust machen!" (Martin Wagner, 20.07.2019)

  • Die Mannschaft hat alles gegeben und nicht aufgesteckt. Ich kann ihr keinen Vorwurf machen

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral


    01.09.2019 - Der Tag, an dem ich mein Fantum aufgegeben habe

  • Das ist schon krass wie Chemnitz uns im Griff hat. Man kann die Ratlosigkeit förmlich spüren. Jetzt sagt es sogar de Kommentator: Es wird zunehmend Planloser

    Jeder Traum geht mal zu Ende,
    nur WIR warten auf die Wende....

  • Schad und Kraus mit der 5. Gelben, ob Bachmann am Samstag wieder fitt ist wird man sehen und dazwischen das ünnötige Pokalspiel: oha, das wird heiter gegen Würzburg <X

    Sorry aber Kraus und Bachmann kannst Du vergessen. Absolute Flops.

    Allein um Schad is schad.

    Aber solange die Administration weiterhin geistig im Koma vegetiert und an der Seitenlinie Frontzeck 2.0 reloaded körperlich anwesend ist, ist es scheissegal wer auf dem Platz steht und als Verlierer von Platz geht

  • Es wird zunehmend Planloser

    Wie kann etwas, was bereits maximal Planlos war, planloser werden :D

    Nichts gegen die Bielefelder Alm und den Bökelberg, aber der Mount Everest des deutschen Fußballs steht in Kaiserslautern: der Betzenberg. Journalist Frank Rothfuss aus Stuttgart


    Rechtliches

    „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.“

  • noch 15 min und man merkt nicht, dass wir 2 Tore aufholen müssen

    Es sind nicht immer die Lauten stark, nur weil sie lautstark sind. Es gibt so viele denen das Leben ganz leise viel besser gelingt.
    ...
    Die schützt kein Programm. Die sind Melodie. So aufrecht zu gehen lerne ich nie

  • Das was da von uns gespielt wird ist „Alibi-Fußball“ sonst nichts... der Trainer hat überhaupt keinen Zugriff... wie bereits gesagt völlig überfordert.

    Bei jedem anderen Verein wäre heute für Schommers Feierabend...

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Das was da von uns gespielt wird ist „Alibi-Fußball“ sonst nichts... der Trainer hat überhaupt keinen Zugriff... wie bereits gesagt völlig überfordert.

    Bei jedem anderen Verein wäre heute für Schommers Feierabend...

    Wer soll ihn denn entlassen und einen anderen einstellen?

    Das Geheimnis des Fußballs ist der Ball (Fußballweisheit von Uwe S.)

  • Wer soll ihn denn entlassen und einen anderen einstellen?

    Da jetzt was zu unternehmen, macht Null Sinn. Dann haben wir nur einen Trainer mehr auf der Gehaltsliste. Man sollte da erst, wenn überhaupt angedacht, nach dem 01.12.19 aktiv werden.

    Optimismus ist ein Schlüsselfaktor der Resilienz