Grünwalder Stadion: FCK trifft auf Bayern II

  • Das ist so behäbig als hätte man 7 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten... einfach nur schlimm was aus dem Verein geworden ist... Gebt dem Notzon sofort die Papiere und ab mit dem

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Hoch und weit, so sieht vollkommene Panik und Hilflosigkeit aus...

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Das 1:0 für die Bayern kündigt sich schon wieder an, wir bieten hinten erneut zu viel an, stehen zu weit von den Gegenspielern weg etc.


    Beeindruckend auch wie gut eingespielt sich deren Offensive präsentiert, was allerdings bei Namen wie Arp oder Zirkzee auch nicht verwunderlich ist.


    Auch bezeichnend wie Morabet die 1000%ige Chance vor zehn Minuten liegen lässt, trotz etwas verwirrender Abseitssituation muss das eigentlich der klare Führungstreffer sein.

    `When the seagulls follow the trawler, it is because they think sardines will be thrown into the sea'

  • Da kann trainieren wer will, das wäre wahrscheinlich auch ohne einen Übungsleiter nicht wesentlich besser oder schlechter... die können und wollen nicht. Für den Kader muss ja irgendjemand verantwortlich zeichnen

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Das Gebolze geht wieder los, das war wenigstens streckenweise unter Schommers besser.
    Gut die Mannschaft spielt ein neues System mit vielen neuen Spielern... ohwe ohwe mir schwant böses diese Saison.

    Weil eine komplett inhomogen zusammengestellte Truppe auf dem Platz steht. Da kannst du dich bei Boris 1 und Boris 2 bedanken. Das man gerade Notzon noch nen weiteren Kader zusammenstellen gelassen hat ist unverantwortlich.

  • Wenns blöd läuft sind wir mit dem Kader für ein halbes Jahr auf Findungssuche... wie ist die Philosophie überhaupt?

    Dann läufts wieder nicht dann kommt neuer Trainer, dann kommen neue Spieler... ein Teufelskreislauf.

  • "Statisches Vorchecking"... genau so ist es: gewollt und nicht gekonnt :(


    Kraus als IV: Einfach immer 50 Meter weghämmern. So sieht das Aufbauspiel aus :(


    Wie die letzten Spiele, Stürmer (diesmal Pourie) geht raus, noch einer macht maximal mit und dann 30 Meter loch zum MF.

    Taktisch grotig.

  • Wenigstens mal kein frühes Gegentor kassiert.Und wenn das die schlechte Halbzeit war,wie das ja meistens der Fall ist,kann man noch auf die zweite Hälfte hoffen.

    Wer die Schorle nicht ehrt,ist des Rausches nicht wert!

  • Vielleicht liegt es am mittlerweile mangeldem Interesse? Es könnte sein, dass der FCK sein Pulver bei Vielen - zumindest momentan - verschossen hat.

    Oder es liegt an der unglaublich negativen Stimmung hier im Forum.

    0:0 zur Halbzeit in München. Ja, es ist noch sehr viel Luft nach oben.

    Aber immer die gleichen Beiträge?:(

    Wir wissen, dass Notzon die Mannschaft zusammengestellt hat und er immer noch rumwurschteln darf.

    Es wird noch Zeit benötigt, bis die Mannschaft funktioniert. Auch, weil wieder ein neuer Mann an der Seite steht.

    Naja, vielleicht bin auch nur naiv........

  • Ähnliches wie (so steigt man ab) habe ich gerade auch gedacht, ich denke das Niveau ist irgendwo zwischen Oberliga und Regionalliga. Aufstieg, mit diesem Team? Niemals!!

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • dieses körperlose spiel wird nicht mehr lange gut gehen.


    da muss es halt mal beim zweikampf auch krachen und nicht nur nen meter weg stehen.

    wenn man die bayern so aufziehen lässt,dann kommt man auch nicht zu nem gescheiten

    aufbau.


    ich suche außerdem noch dass angekündigte tempo von redondo

  • Positiv : kein Gegentor


    Rest: alles Luft nach oben


    Passiert das übliche Wunder in Hz2... dann nehmen wir nen 3er mit!

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Was ich so gelesen habe ist der Schiri wohl klar pro FCB eingestellt, da sollte man es nicht zu heftig krachen lassen. (Ich kann das Spiel nicht sehen)