Beiträge von mango939

    Da es in 4 Tagen losgehen wird kann man sich ja mal so langsam wieder gedanken um eine mögliche Startaufstellung für die Rückrunde machen.


    -------------------------Trapp-----------------------
    -Dick---Kagelmacher-----Rodnei--Bugera----
    --------------Tiffert------------De Wit-------------
    Sahan-----------------------------------Fortunis--
    ---------------------Swierczok----------------------
    ------------------Kouemaha------------------------


    Falls Kagelmacher noch nicht Verpflichtet sein sollte (ein fast fixer Transfer hat sich ja schon des öfteren um ein paar Tage verzögert, siehe Shechter), wird whr die Aufstellung ganz anders aussehen. Falls Simunek 90 Minuten durchhalten könnte, hätte er wohl gut Karten. Da ich aber weder in Spieler noch Trainer reinschauen kann, wäre wohl Amedick die Alternative. Dadurch könnte das ganze System sich auch verändern und wir könnten altbekannts sehen, indem Kirch wieder reinrutscht, Tiffert nach vorne als 10er und Kouemaha wieder auf die Bank.
    Lassen wir uns mal überraschen, ich bin schon sehr gespannt.

    Hallo,
    durch das Studium beginnt wohn ich mitlerweile seit 3 Monaten auch in Mannheim. Leider habe ich hier auch noch keine FCK-Fans kennen gelernt. Als treuer Fan bin ich auch Dauerkartenbesitzer (9.1) und versuche auf jedes Heimspiel zu gehen. Da ich aber nicht jedes mal in die Heimat fahren will, um von dort dann nach Kaiserslautern zu fahren such ich Leute, die vom Mannheimer Hbf nach KL aufs Spiel fahren und denen ich mich ein bisschen anschließen kann.
    Gerne per PN anschreiben!
    lg

    ich bekenne mich schuldig, nicht alles nochmal genau gelesen zu haben, aber wieso wird sein vertragsende mit 30.06.2011 bei transfermarkt angegeben. nach meinem kenntnisstand wäre er dann doch ablösefrei.
    wenn des hier schon 1000x gefragt wurde, kann der beitrag auch gelöscht werden, wenn ich dafür die antwort als pm bekomme!

    Langsam regt es mich echt auf, was hier manche Leute posten. Hierbei gibt es keine einzige Quelle, wo drin steht, des was neues dran ist. Genau so wie bei Klose. Es gibt zur Zeit kein weiteres Indiz, des der Junge wieder hier her wechselt. Wenn ich täglich mehrmals hier im Forum nach neuen Gerüchten ausschau halte, habe ich eigentlich keine Lust, jedesmal von irgendwelche möglichen Eventualitäten zu lesen. Dafür gibt es einen Tread namens Spekulationen. Sowas kann man da gerne wieder reinposten!!! Und selbst wenn mal was dran ist, wie bei Shechter. K&K haben es einfach drauf. Da kommt kaum was an die Presse. Da können die Spieler schon 3 mal auf dem Betze gewesen sein und es kommt nichts raus. Und wenn dann mal was an die Presse kommt und die gleich ne Meldung rausgibt hat der FCK den Wechsel innerhalb von max. 24 Stunden bestätigt. So war des in 90% der Fälle. Und daran wird sich dieses Jahr auch nichts mehr dran ändern. Also lasst bitte so sinnlose Post, wo nichts dran ist. BITTE!

    blablabla..Aufstellung...blablabla...Lakic raus...blablabla...Abstieg...blablabla...



    Fakt ist: Wenn wir nicht gewinnen, haben wir ein Riesenproblem. Schaut mal weiter auf den nächsten Gegner: Richtig! Gladbach! Auswärts! Platz 18! 3 Punkte rückstand! Letzten beiden Heimspiele gewonnen! Wenn wir am samstag nicht gewinnen, wird uns für das nächste Spiel wieder das Selbstvertrauen fehlen. Und dieses wird von Niederlage zu Niederlage kleiner. Damit auch das spielerische Vermögen. Wir brauchen auch einfach mal Glück. Soll uns doch irgendeine Fehlentscheidung helfen. Egal wie, hauptsache wir gewinnen, sonst seh ich bald schwarz und alle die auf die Tabelle schauen eine gewaltige Lücke zum rettenden Ufer.

    Also ich hab auch mal eine Frage bezüglich An- und Abreise.
    Wir sind zu viert und kommen aus dem Donnersbergkreis.
    Plan A ist mit dem Sonderzug ab KL, Hochspeyer oder Ludwigshafen zu fahren.
    Plan B ist selbst anzureisen mit dem Auto und irgendwo am Stadion zu parken.
    Plan C ist Richtung Mainz mit dem Auto zu fahren und von dort mit der S-Bahn zu fahren.
    Ich hab halt durch das Hörensagen schon gewaltigen Respekt vor den Fans bekommen, z.B. als die irgendwo in Offenbach ich glaube es waren Fans aus Leverkusen krankenhausreif geschlagen haben und ich möchte mich von jeglicher Gewalt fernhalten, da ich da bin um unseren Verein anzufeuern.
    Also meine Frage: Könnt ihr mit einen der Pläne empfehlen oder abraten? Wie gesagt, ich möchte vor allem kein Stress mit den Frankfurter-Fans haben.
    Ich würde mich über einen Post oder eine private Nachricht sehr freuen.
    Auf einen Auswärtssieg!!!

    Ich geb zu das ich jetzt nicht die ganzen vergangenen Post gelesen hab und auch die letzten Tage nicht die Zeit gehabt hab, überhaupt was im Forum zu lesen, aber ich kann nicht verstehen, warum immer noch so viele Rodnei und Jessen sehen wollen. Ich finde beide sind für mich starke Unsicherheitsfaktoren, noch mehr als ihre potentiellen Vertreter Abel und Bugera. Wenn Rodnei und Jessen am Samstag wieder spielen bekomm ich ein paar Magengeschwüre mehr, und ich bin erst 19!


    ------------------------------Sippel------------------------------
    --Petsos-------Amedick--------Abel-------Bugera-----
    ----------------------------Bilek---------------------------------
    ---Ivo---------Moravek------------Tiffert-------Rivic-------
    ---------------------------Lakic---------------------------------

    Naja, scheint wirklich eine heiße Diskussion zu sein.
    Ich persönlich bin auch der Meinung, weg mit ihm. Den Preis, den Wolfsburg bezahlen würde ist auf jeden Fall viel zu hoch, egal ob es nur 5 Millionen und sogar mehr. Fakt ist, Lakic hat bei uns in letzter Zeit sehr gut gespielt. Er hat viele wichtige Tore geschossen.


    Fakt ist: Wenn er hier weg ist, sind wir noch nicht abgestiegen!!!! Wenn er sich hier verletzt oder formschwäche beweißt, kann er uns auch nicht weiterhelfen!!! Wir könnten auch mit ihm absteigen!!! Manche Leute haben dies wohl noch nicht ganz verstanden!!!


    Klar ist doch wohl auch, falls wir ihn verkaufen, wird in der Winterpause ein neuer verpflichtet, der ins System passt. Falls kein Kanditat vorhanden ist, wird Lakic auch nicht verkauft. Wolfsburg hat im Moment die Drucksituation, nicht wird.

    So blöd es sich jetzt anhört, aber ein Wechsel nach dem Pokalspiel und bei bereitstehen einer möglichen Alternative macht schon Sinn:
    Seit dem Winter kommt mir Lakic ein bisschen arrogant vor. Er wird wohl einige Angebote erhalten haben, weshalb sein Ego gestiegen ist (Mögliche Reaktionen: Rot gegen Köln, verschossener Elfmeter gegen Koblenz). AUßerdem werden auch bei ihm die Dollarzeichen in den Augen klingeln, er kann z.B. bei Wolfsburg bestimmt das dreifache wie hier verdienen. Deswegen vermute ich, das auch er spätestens im Sommer weg ist. Und dann haben wir nichts mehr davon, das Kapital ist weg. Warum dann nicht jetzt bei einem klasse Angebot von 5 Millionen ihn verkaufen und das Geld in einen guten Spieler investieren, der auch wieder zum Verein passt. Was ich mir auch vorstellen könnte ist, dass ein Teil des Geldes in ein Leihgeschäft investiert wird, damit wir wieder einen Torjäger für die Rückrunde haben.
    Ein Wechsel macht nur Sinn, wenn schon ein Nachfolger für die Rückrunde bereit steht!