33. Spieltag - 13. April: Energie Cottbus - 1. FC Kaiserslautern

  • Grottenkick.


    Keinerlei Kreativität im Mittefeld. Aber auch kein Wunder. Albaek ist kein Spielmacher, nur weil er grundsätzlich in der Lage ist, mal nen gescheiten langen Ball zu spielen. Absolute Fehlbesetzung so im Mittelfeld, ohne dass er jetzt ein schlechtes SPiel machen würde.


    Unser Umschaltspiel ist einfach schlecht. Und zu usneren Ecken sage ich nichts mehr.


    Mal wieder absolut armselig gegen einen Abstiegskandidaten. Armselig, armselig, armselig!!!


    Das einzig positive ist Gottwalt. Der gefällt mir viel besser als Hainault die lahme Ente

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral

  • Wo ist denn heute eigentlich unser Sturm?Sind die eigentlich überhaupt auf dem Platz?

    Welcher "Sturm"? Hat der FCK so etwas? Wo?

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

  • Entsetzlich schwache Halbzeit, die mit jeder Minute noch schlechter wurde.

    Cottbus ist soooo erbärmlich schlecht besetzt, bot Anfang Fehlpaß auf Fehlpaß und Räume ohne Ende und unsere Helden machen daraus exakt was? NULL Torschüsse!! Und nach 10 min haben sie auch noch den angedeuteten Anfangsehrgeiz komplett eingestellt. Diese Lethargie hat Cottbus etwas aufgeweckt, die jedoch soooo wenige Mittel haben, das zu bestrafen.

    Und diese Ecken zum Tor hin gezogen...wann sieht einer der blinden an der Seitenlinie, dass das exakt null Torgefahr bringt?

    Lautrer geben niemals auf - sie kämpfen!

  • Entweder ist das Absicht, sie können es nicht besser oder ein klassischer Fall von Trainer erreicht die Mannschaft nicht....

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • sonst ist er der klassische ballschlepper der defensiv durchaus viele wege zuläuft, keine ahnung wie du das nicht mitbekommst.


    fechner läuft viele unnötige wege,ohne zugriff und ohne die aktionen des gegners zu verhindern

    warum können die cottbusser wohl so locker vor unserem 16er kombinieren.


    oder hast du das nicht mitbekommen

  • Entweder ist das Absicht, sie können es nicht besser oder ein klassischer Fall von Trainer erreicht die Mannschaft nicht....

    Gehe einmal getrost von der zweiten Option aus! Aber Du weißt ja - zu 80% steht Baders Kader schon ....

    Der oben stehende Post stellt lediglich meine persönliche Meinung, bzw. Einschätzung dar. Er soll keinesfalls eine absolute Richtigkeit meiner Meinung, bzw. Einschätzung darstellen.



    .

    R.I.P.

    Der 1. FCK - von gewählten Vertretern verraten für ein paar Euro!


    16. Mai 2019

  • SH wird dann wieder sagen:

    Wir hätten wirklich sehr gerne gewonnen....


    Nur man sieht es halt nicht

    "Die Menschen wissen im Moment nicht wohin mit ihrer Liebe. Sie möchten dafür wenigstens ab und zu ein Fußballküsschen bekommen. Dafür werden sie den Klub weiterhin unterstützen müssen, auch in holprigen Zeiten" !! (Marcel Reif, kicker, 10.10.16)

  • Was wird da bloß trainiert? Aber egal wie und was es reicht hinten und vorne nicht aus.... schlimm

    Marcel Reif: "Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal - und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."

  • Nur mal am Rande:

    Unsere U19 hat beim Tabellenführer

    in Stuttgart 2:2 gespielt.

    Damit weiterhin 1 Punkt Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

    Der große Sport fängt da an, wo er längst aufgehört hat, gesund zu sein.
    Bertolt Brecht

  • de Freitas jetzt zum dritten Mal in diesem Spiel mit einem unbedrängten Fernschuss aus etwa 20 Metern. Was machen Fechner und Löh? Das ist einfach nur noch schlecht

    16.05.2019 - R.I.P 1.FC Kaiserslautern - R.I.P Anstand, Werte und Moral